Zahnverletzungen sind die häufigsten Unfallfolgen im Kiefer- und Gesichtsbereich. Dabei kann es zu Verletzungen sowohl der Zahnkrone und -wurzel, als auch des Zahnhalteapparates und des Kieferknochens kommen. Folge sind Zahnlockerung und Frakturen bis hin zum kompletten Verlust des Zahnes.

Hier geht es um Zeit! Ein Zahnunfall muss schnell versorgt werden, um möglichst gute Chancen zur Vitalerhaltung des Zahns zu haben.

Die Replantation von Zähnen und der Zahnerhalt ist unser oberstes Ziel. Mit moderner Draht-Komposit Technik werden lockere Zähne geschient und sorgen somit für ein gutes Heilungsergebnis.

Für spätere Versicherungsansprüche erfolgt immer eine Röntgen – sowie eine Foto-Dokumentation.

Zahnarztkosten im Rahmen eines Unfalls werden in der Regel von der Krankenkasse bezahlt – aber Achtung: hier gibt es nur die übliche Basisversorgung und bei Kronen / Zahnverlust lediglich die normalen Zuschüsse. Bei Schulunfällen, Arbeitsunfällen oder fremdverschuldeten Unfällen finden sich fast immer andere Kostenträger (z.B. Unfallversicherungen, Berufsgenossenschaften, Haftpflichtversicherungen) 

Öffnungszeiten:

Montag:8.00 – 17.00 Uhr
Dienstag:8.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch:8.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag:8.00 – 17.00 Uhr
Freitag:8.00 – 13.00 Uhr

Zahnarztpraxis Dr. Schmid

Unser hochqualifiziertes Praxisteam aus Zahnärzten und Mitarbeiterinnen steht Ihnen mit Achtsamkeit, Vertrauen und Professionalität in Kemnath zur Verfügung.

Zertifizierter Partner